Die zehn besten Übungen fürs Homeoffice

Ich habe in Kooperation mit der Pressestelle der TU Chemnitz die zehn besten Yogaübungen fürs Homeoffice zusammengestellt. Diese möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten 🙂

Im Moment sitzen wir viel zu viel und zu lange am Bildschirm und da können bewegten Pausen wahre Wunder bewirken. Denn einmal in der Woche am Yogakurs teilnehmen ist zwar sehr schön und sehr hilfreich, aber noch besser ist es, sich jeden Tag ein wenig zu bewegen. Es muss auch gar nicht viel sein. In diesem Fall gilt die Devise – je öfter, desto besser.

Die folgenden Übungen helfen dir dabei, dein Wohlbefinden, deine Konzentration und deine Gelassenheit zu stärken! Viel Spaß dabei!

Und falls du nach diesem Beitrag Lust auf noch mehr praktische Übungen am Arbeitsplatz hast, kannst du gern nächste Woche an meinem Online-Seminar Yoga am Arbeitsplatz und im Homeoffice teilnehmen! In diesem Seminar zeige ich dir, Stressoren und eigene Ressourcen zu erkennen und Yoga und Meditation als wirkungsvolle Maßnahmen der Selbstfürsorge und des Stressmanagements einzusetzen.

Das Seminar findet am Dienstag, den 09. März 2021, von 9-15 Uhr über Zoom statt. Hier geht’s direkt zur Anmeldung über den Paritätischen Sachsen. Ich freue mich auf dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.