Anleitung für die Body Scan Meditation

Du wolltest schon immer mal eine Meditationstechnik ausprobieren? Der Body Scan ist eine sehr beliebte und weit verbreitete Mediationstechnik, die dich zu mehr Ruhe, Ausgeglichenheit und Klarheit bringen kann. Du wanderst mit deiner Aufmerksamkeit durch den gesamten Körper und schärfst so deine Körperwahrnehmung und Achtsamkeit.

Die folgende Meditationsanleitung habe ich für die Teilnehmer unserer letzten Studie eingesprochen und nun endlich auf Youtube hochgeladen 🙂

Viel Spaß beim Ausprobieren und Meditieren!

Urlaub vom 9.-23. April 2018 und Mantra-Links

Abschalten und Energie tanken! 🙂

Vom 9. bis 23. April finden keine Yogakurse statt, da ich mit meiner Familie im Urlaub bin. Am 24. April geht es dann wie gewohnt weiter und für das Baby-Yoga gibt es eine Extra-Stunde am Mittwoch, dem 25. April, von 10-11.15 Uhr.

Diese zwei Wochen könnt ihr natürlich ganz fleißig zu Hause mit euren Unterlagen üben, euer Rücken wird es euch danken 😉 Sucht euch ein-zwei Übungen aus, die euch gefallen und gut getan haben, und übt sie ein-zweimal die Woche, tief in den Bauch atmen zählt auch. Und Entspannung ist natürlich das allerwichtigste, denn wenn du entspannt bist, ist es auch deine Familie und alle deine Aufgaben gehen dir leichter von der Hand. Eine kurze Tiefenentspannung von 15 min kann so manchen Schlafmangel ausgleichen 😉

Schau in dieser Zeit gern mal auf meinem Youtube-Kanal vorbei und hör dir eine der angeleiteten Tiefenentspannungen an:

Und hier sind ein paar schöne Mantras, die eine wunderbar beruhigende Wirkung haben:

Viel Spaß damit und habt eine schöne Zeit!

Sonnige Grüße,
Maheshwari